KVV lädt Abo-Kunden in den Karlsruher Zoo ein

 

Seehund Felix erblickte im Juli das Licht der Welt. Vom 6. bis 12. November können Abo-Kunden des KVV bei freiem Eintritt das Jungtier im Karlsruher Zoo bewundern.
Auf ein tierisches Vergnügen können sich alle Abo-Kunden des Karlsruher Verkehrsver-bundes (KVV) nach den Herbstferien freuen. Gegen Vorlage ihrer Abo-Karte (Monatskarte, 9-Uhr-Karte, KombiCard, Jahreskarte, Karte ab 65, ScoolCard, Studikarte oder Firmenkarte) erhalten die KVV-Abonnenten in der Woche von Montag, 6. November, bis einschließlich Sonntag, 12. November, kostenlosen Eintritt in den Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe.

Weiterlesen

Drucken

Nachhaltigkeit mit Bubble Tea und Verbraucherbildung - PH im Rathaus Karlsruhe bietet Vorträge, MitMach-Tische und Posterausstellung

Normalerweise werden chemische Experimente in Reagenzgläsern durchgeführt. Dass es auch in Bubble Tea-Bällchen geht, zeigt Prof. Dr. Matthias Ducci am Donnerstag, 9. November, ab 18 Uhr bei der nächsten Auflage der Veranstaltung PH im Rathaus. In sei­nem Experimentalvortrag demonstriert der Leiter des Instituts für Chemie der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe (PH KA), wie einfach, ästhetisch und nachhaltig zugleich chemische Experimente sein können.

Weiterlesen

Drucken

Unternehmen sind gefragt - Online-Umfrage zu wirtschaftsrelevanten Themen

In den kommenden Wochen führt die Stadt Karlsruhe eine Unternehmens- und Betriebsumfrage durch. „Wir laden die Karlsruher Unternehmen dazu ein, uns ihre persönlichen Einschätzungen und Bewertungen zu verschiedenen wirtschaftsrelevanten Themen zu geben. Mit den so gewonnenen Ergebnissen kann die Stadt ihr Angebot noch besser auf die Bedürfnisse unserer Unternehmen ausrichten“, hofft Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup, ein breites Meinungsbild aus der Unternehmerschaft zu erhalten.

Weiterlesen

Drucken

Medieninfo Prävention Polizeipräsidium Karlruhe informiert: "Einbruch in Haus und Seele"

Sie kommen nach Hause, sehen die aufgehebelte Tür, dahinter die offenstehenden ausgeräumten Schränke, die durchwühlten Schubladen und "Intimes" überall auf dem Boden verteilt. Der nach außen sichtbare materielle Schaden wird repariert, die Tür notfalls ersetzt, die Unordnung aufgeräumt. Was allerdings nicht einfach wieder hergestellt werden kann ist das, was nicht sichtbar ist. Das Gefühl in Ihrem Inneren, sich in der eigenen Wohnung nicht mehr sicher zu fühlen.

Weiterlesen

Drucken

Kaiserstraße zwischen Kronenplatz und Europaplatz in den Herbstferien gesperrt

Die Karlsruher Kaiserstraße wird während der Herbstferien im Bereich zwischen Kronenplatz und Europaplatz gesperrt. Von Freitag, 27. Oktober, 20.30 Uhr, bis Montag, 6. November, 4 Uhr, fahren in dem kurzen Streckenabschnitt keine Stadt-, Straßenbahnen und keine Busse. Es werden Umleitungen eingerichtet, die im Tag- und Nachtverkehr teilweise unterschiedlich ausfallen. Die Haltestellen Marktplatz und Herrenstraße werden ersatzlos aufgehoben. Die Haltestelle Kronenplatz wird nur in der Fritz-Erler-Straße bedient. Grund für die Sperrung sind Gleisbauarbeiten am Marktplatz sowie Arbeiten im Gleisbereich zwischen den Gleisdreiecken Kronenplatz und Europaplatz. Im Zuge dessen wird gleich noch die gesamte Gleisanlage zwischen den beiden Haltestellen geschliffen und reprofiliert.

Weiterlesen

Drucken

VBK erweitern Fahrtangebot zur Messe „offerta“

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) setzen für die Besucher der Verbrauchermesse „offerta“ zusätzliche Bahnen auf der Tramlinie S2 ein. Außerdem bieten die VBK an den Veranstaltungstagen mit einem Shuttle-Service eine direkte Bus-Verbindung zwischen dem Karlsruher Hauptbahnhof und dem Messegelände in Forchheim an.

Weiterlesen

Drucken

Obstdiebstahl - wem gehört das Streuobst?

Feurig rot schimmern jetzt überall reife Äpfel an Streuobstbäumen. Da bekommt manch einer Appetit und greift spontan zu oder hebt einen schmackhaft aussehenden Apfel vom Boden auf und nimmt ihn mit. Doch ist das überhaupt erlaubt?

Weiterlesen

Drucken

Vortragsabend der Stadtwerke Karlsruhe: Gesundes Wohnklima: Feuchtigkeit und Schimmelbildung vermeiden

Wie kann man Feuchtigkeit und Schimmelbildung dauerhaft vermeiden? Löst Wärmedämmung das Problem? Gefährden Schimmelpilze in der Wohnung die Gesundheit? Antworten auf diese Fragen bekommen die Besucher des Vortragsabends der Stadtwerke Karlsruhe am Dienstag, 24. Oktober.

Weiterlesen

Drucken