Führungen durch Sonderschau "Sekt für alle"

Führungen durch die neue Sonderschau "Sekt für alle" bietet die Städtische Galerie am Sonntag, 14. Juli, um 15 Uhr, am Mittwoch, 17. Juli, um 18 Uhr sowie am Donnerstag, 18. Juli, um 12.15 Uhr an.

Weiterlesen

Drucken

Sonntag Behinderungen auf der Südtangente

Tiefbauamt prüft die Tragfähigkeit des Straßenoberbaus

Vorarbeiten stehen auf der Südtangente am kommenden Sonntag, 14. Juli, für die im Sommer 2014 geplante Erneuerung der Deckschicht zwischen dem Edeltrudtunnel im Osten und der Hardtschule im Westen an.

Weiterlesen

Drucken

Halbseitige Sperrung der Hardtstraße

Schild Mühlburg

Im Rahmen des für Mühlburg beschlossenen Sanierungsprogramms wird nun die Hardtstraße auch zwischen Stösserstraße und Lindenplatz neu gestaltet. Entstehen sollen Längsparkbuchten und Schutzstreifen für Radfahrer und Radfahrerinnen. Deshalb muss die Hardtstraße halbseitig gesperrt werden. Kleinere Vorarbeiten beginnen am Montag, 15. Juli.

Weiterlesen

Drucken

17. Karlsruher Weiterbildungstag 2013 im Regierungspräsidium am Rondellplatz

Termin: Donnerstag, 11. Juli 2013
Zeit: 13 - 19 Uhr
Ort: Regierungspräsidium am Rondellplatz, Karl-Friedrich-Straße 17, 76133 Karlsruhe

Am Donnerstag, 11. Juli 2013 findet in Karlsruhe zum 17. Mal der schon traditionell gewordene Weiterbildungstag statt. Veranstaltet wird er vom Netzwerk Fortbildung und Regionalbüro berufliche Fortbildung Karlsruhe gemeinsam mit dem Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg und dem Regierungspräsidium Karlsruhe.

Weiterlesen

Drucken

Starker Anstieg von Taschendiebstählen – in dieser Woche gestartete Aktion gegen Langfinger trägt erste Früchte –

Polizeifahrzeug

Polizei klärt an Brennpunkten auf

Eine aufgrund erheblich zunehmender Taschendiebstähle in dieser Woche vom Polizeipräsidium Karlsruhe gestartete Aktion gegen Langfinger trägt erste Früchte. So konnten am Mittwochmorgen in der Kaiserstraße zwei offensichtlich gewerbsmäßig agierende Taschendiebinnen gefasst werden.

Nach den ersten Feststellungen waren die beiden 18 und 32 Jahre alten Bulgarinnen vom Ortenaukreis aus mit der Bahn nach Karlsruhe gereist, um hier gezielt einkaufende Frauen zu bestehlen. Als sie sich kurz nach 10.00 Uhr in einem Bekleidungshaus mehreren älteren Kundinnen näherten und einer Frau den Geldbeutel entwendeten, gingen sie zivil gekleideten Beamten der in die Aktion eingebundenen Bundespolizei ins Netz. Das gerade gestohlene Portemonnaie mit 140 Euro konnte bei der Durchsuchung der Festgenommenen entdeckt und an die Geschädigte zurückgegeben werden.

Weiterlesen

Drucken

Badefreude nach 20 Uhr

Mondscheinschwimmen im Sonnenbad

Schwimmvergüngen in Karlsruher Bädern
Wer sich nach getaner Arbeit noch etwas abkühlen will, hat dazu im Juli und August in Karlsruhe-Mühlburg Gelegenheit. Das Sonnenbad in Mühlburg ist dienstags und donnerstags bis 22 Uhr geöffnet.

Weiterlesen

Drucken

Hochwertige Baugeräte aus Container im Rheinhafen entwendet

Baumaschinen im Wert von mehreren tausend Euro haben Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag in der Nordbeckenstraße beim Einbruch in drei Baucontainern entwendet.
Die Täter brachen zwischen 20.00 Uhr und 06.00 Uhr die Schlösser der Container auf und stießen im Inneren auf eine Kettensäge, eine Tischkreissäge sowie eine Förderpumpe.

Weiterlesen

Drucken

Kräutermärchen und Konzerte

Buntes Programm auf der Seebühne im Zoologischen Stadtgarten

Im Juli hat die Seebühne im Zoologischen Stadtgarten bei Besucherinnen und Besuchern Hochkonjunktur. Freuen können sie sich am Samstag, 6. Juli, auf das Konzert des Musikvereins "Orgelfels" aus Reichental von 15 bis 16 Uhr. Weiter geht es am Sonntag, 7. Juli, von 15 bis 15.30 Uhr mit einem Gottesdienst im Grünen und von 16 bis 18 Uhr mit einer Darbietung des Musikvereins Grünwettersbach.

Weiterlesen

Drucken

Gemeinsames Gebäude für die Stadtteilbibliothek und das Bürgerzentrum Mühlburg

Mühlburg

Veranstaltung am 5. Juli zur frühzeitigen Information der Öffentlichkeit.

Welche Planentwürfe es für das gemeinsame Gebäude des Bürgerzentrums Mühlburg und der Stadtteilbibliothek Mühlburg in der Weinbrennerstraße gibt, darüber möchte die Stadt Bürgerinnen und Bürger am Freitag, 5. Juli, im Jung-Stilling-Saal, Sedanstraße 20, informieren. Ab 18 Uhr stellt Bürgermeister Michael Obert gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern der Volkswohnung, der Stadtteilbibliothek, des Bürgervereins Mühlburg und des Bürgerzentrums Mühlburg den aktuellen Stand vor. Das Büro Klinkott Architekten erläutert seinen Entwurf für den Neubau. Mit der Informationsveranstaltung möchte die Stadt Wünsche und Anregungen der Nachbarschaft sowie der Bürgerinnen und Bürger aus dem Stadtteil frühzeitig aufnehmen, noch ehe das formelle Bebauungsplanverfahren eingeleitet wird.

Weiterlesen

Drucken