• Start
  • News
  • Karlsruhe - Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Karlsruhe - Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Schwere Verletzungen zog sich ein 27-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall am Montagmorgen auf der Rheinstraße zu. Der Biker war kurz vor 07.00 Uhr auf der Rheinstraße stadtauswärts unterwegs. An der Einmündung der Borsigstraße fuhr eine 38-Jährige mit ihrem Smart auf die Rheinstraße ohne auf den Motorradfahrer zu achten. Der 27-Jährige konnte nicht mehr auseichen, streifte den Pkw und stürzte. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Seine Suzuki musste abgeschleppt werden.
Quelle: Pressemitteilung Polizeipräsidium Karlsruhe

Drucken