Logo Stadt KarlsruheStadt und Landkreis Karlsruhe informieren zum Coronavirus

Aktuelle und umfangreiche Information erhalten Sie HIER!

Für alle Fragen rund um den Coronavirus ist die Telefon-Hotline der Stadt Karlsruhe werktags in der Zeit von 8 Uhr bis 18 Uhr zu erreichen: 0721 133-3333.


ig logo 240x240Aktuelles aus der Mühlburger Geschäftswelt in der Corona-Zeit

Aktuelle Information über Öffnungszeiten, Lieferservice, spezielle Angebote erhalten Sie
HIER!


broetchentaste 540x540


Nachhaltigkeit hat bei der Trinkwassergewinnung in Karlsruhe oberste Priorität

Der große Wassercheck im Augustheft 2016 der Stiftung Warentest zeigte auf, dass Verbraucher getrost darauf verzichten können, Wasser im Supermarkt zu kaufen.


Trinkwasser aus dem Wasserhahn ist wesentlich günstiger, umweltfreundlicher und ent-hält meistens sogar mehr Mineralien als gekauftes Wasser. Zudem waren einige der getesteten Flaschenwasser auffallend mit Keimen belastet, dies war bei keinem Trinkwasser der Fall.

 

Das Karlsruher Trinkwasser wurde in diesem Jahr zwar nicht getestet, gehört aber zu den besten Leitungswässern in Deutschland. Es wird ausschließlich aus den von Natur aus guten Grundwasservorräten des Oberrheingrabens gewonnen, die für die Stadtwerke ein wertvoller Schatz sind. Sie betreiben auf den Gebieten der Trinkwassergewinnung und Qualitätssicherung viel Aufwand, um ihn zu bewahren. Der Beitrag von BadenTV entstand bei einem Pressetermin im Wasserwerk Hardtwald und gibt einen Überblick über das breite Aufgabenspektrum einer nachhaltigen Trinkwasserversorgung in Karlsruhe.

Drucken