Verdacht auf Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg

Mögliche Entschärfung am 5. März / Dornwaldsiedlung und Untermühlsiedlung sind Evakuierungsgebiet.
Bodensondierungen für den Bau einer Fernwärmeleitung ergaben den dringenden Verdacht, dass bei der Anschlussstelle Karlsruhe-Durlach der Autobahn A5 ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg in der Erde liegt.

Weiterlesen

Drucken

"Frauen und Geld" im Blick

Die Kontaktstelle Frau und Beruf veranstaltet am Samstag, 25. Februar, um 11 Uhr im Ständehaussaal der Stadtbibliothek im Rahmen ihrer Reihe "BlickKontakt" einen Vortrag unter dem Titel „Frauen und Geld: Glaubenssätze“.

Weiterlesen

Drucken

Karlsruhe - Versuchter Raub in Grünwinkel

Eine 52 Jahre alte Frau ist am Dienstagabend in der Edelbergstraße von einem Unbekannten überfallen worden. Bei der Klärung der nachträglich angezeigten Tat bittet die Kriminalpolizei um Mithilfe.

Weiterlesen

Drucken

Vorschau, Fakten und Highlights zur REHAB 2017

Vom 11. bis 13. Mai 2017 veranstaltet die Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH (KMK) die 19. Fachmesse für Rehabilitation, Therapie, Pflege und Inklusion.

Weiterlesen

Drucken

Für den Krankheitsfall vorsorgen

Im Rahmen der von der Stadtbibliothek Karlsruhe in Kooperation mit dem Seniorenbüro / Pflegestützpunkt Baden-Württemberg durchgeführten Veranstaltungsreihe "Wissen am Donnerstag" informiert die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg am Donnerstag, 23. Februar, um 17 Uhr im Ständehaussaal der Stadtbibliothek zum Thema "Richtig vorsorgen - Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung" .

Weiterlesen

Drucken

Vogelgrippe: Entwarnung für Geflügel im Vogelpark

Nur Trauerschwäne waren infiziert/Weitere Beprobung am kommenden Donnerstag/Stallpflicht für Haus und Nutzgeflügel besteht weiter.
Nachdem in einem Vogelpark im Stadtkreis Karlsruhe Ende vergangener Woche bei zunächst zwei Trauerschwänen das Vogelgrippevirus vom Typ H5N8 nachgewiesen wurde, liegen mittlerweile die Ergebnisse für den Gesamtbestand vor. Danach waren nur die insgesamt sechs Trauerschwäne infiziert.

Weiterlesen

Drucken