Nach folgenschwerem Angriff auf einen 35-Jährigen im Schlossgarten suchen Ermittlungsbehörden helfende Passanten und weitere Zeugen

Nach dem folgenschweren Angriff auf einen 35 Jahre alten Mann nach dem Drittligaspiel des Karlsruher SC gegen den FSV Zwickau im Karlsruher Schlossgarten am Samstagnachmittag, den 18. November, bittet die Karlsruher Kriminalpolizei um Zeugenmeldungen. Wie berichtet, war der 35-Jährige zwei Tage später den dabei erlittenen Kopfverletzungen erlegen.

Weiterlesen

Drucken

Endspurt: In einer Woche sind in Karlsruhe die Tiere los

Am 2. und 3. Dezember sorgt die TIERisch gut in Karlsruhe mit einem Hundeweihnachtsmarkt für besinnliche Stimmung. Wenn Bello, Nala, Rex & Co. mit Leine und Einkaufstüte an der Türe auf Herrchen und Frauchen warten, ist es wieder soweit: Die TIERisch gut öffnet am 2. und 3. Dezember zum sechsten Mal ihre Pforten. Über 270 Aussteller werden auf der Messe für Hund, Katze und Aquaristik Produkte rund um Futter- und Pflegemittel, Dienstleistungen, Accessoires und Zubehör präsentieren.

Weiterlesen

Drucken

Mühlburg als Quartier für alle Generationen - Karlsruhe erhält bei Ideenwettbewerb des Landes 55.000 Euro Fördergeld

Innovative kommunale Konzepte waren beim Wettbewerb "Quartier 2020 - Gemeinsam. Gestalten" des Landes gefragt. Die besten 53 der insgesamt 147 eingereichten Projekte aus ganz Baden-Württemberg wurden gestern (23. November) von Sozialminister Manne Lucha bei einem Festakt im Neuen Schloss in Stuttgart ausgezeichnet - darunter auch Karlsruhe.

Weiterlesen

Drucken

Pforzheim/Bretten/ Ettlingen- Falscher Polizeibeamter und Enkeltrick-Serie setzt sich fort

Wie bereits am Mittwoch für den Pforzheimer Bereich berichtet, treiben wieder einmal falsche Polizeibeamte und Enkeltrickbetrüger ihr Unwesen. Lagen für Pforzheim und den Enzkreis bereits mehr als zehn Anzeigen vor, bei denen Seniorinnen und Senioren vorgegaukelt wurde, sie würden mit einem Polizeibeamten sprechen, oder Enkel oder Enkelin seien hilfsbedürftig und benötigten Geld, führten die Betrüger am Donnerstag im Landkreis Karlsruhe ihre fiesen Maschen fort.

Weiterlesen

Drucken

KVV, AVG und VBK erfüllen Kinderträume zu Weihnachten

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV), die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) und die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) wollen in diesem Jahr einmal gemeinsam auch den Kleinsten eine besondere Freude machen und haben deshalb die Weihnachts-Aktion „KVV erfüllt Kinderträume“ ins Leben gerufen.

Weiterlesen

Drucken

Jetzt anmelden für „Offene Pforte 2018“ - Gartenbauamt lädt Garten- und Hofbesitzer zur Teilnahme ein

In die privaten grünen Oasen der Fächerstadt schauen, Eindrücke sammeln und Erfahrungen austauschen - die „Offene Pforte“ hat sich zu einem festen Bestandteil der Gartenkultur in Karlsruhe entwickelt. Nächstes Jahr wird sie zum bereits fünften Mal durchgeführt.

Weiterlesen

Drucken

Pate werden und Pläne retten - Historische Bauakten: Stadtarchiv sucht Schulterschluss mit Karlsruher Unternehmen

Einer Mammutaufgabe hat sich das Karlsruher Stadtarchiv verschrieben: Rund 16.000 historische Bauakten sollen bis zum Jahr 2024 vor dem Zerfall gerettet werden. Die Hälfte davon sind Unterlagen zu nicht mehr bestehenden Gebäuden mit zum Teil außerordentlicher architektur- und baugeschichtlicher Bedeutung. Seit mehreren Jahren wenden die Archivare immense Anstrengungen auf, um das wertvolle Kulturgut zu schützen.

Weiterlesen

Drucken

Karlsruhe-Mühlburg - Zwei Einbruchsversuche in Gaststätten

Offenbar an gut gegen Einbruchsdiebstahl gesicherten Gaststätten scheiterten Einbrecher am Mittwoch in Mühlburg. Sowohl an einer Gaststätte in der Bachstraße als auch in der Hardtstraße führten wohl die Sicherungsmaßnahmen dazu, dass die Täter mit ihren Hebelversuchen scheiterten.

Weiterlesen

Drucken

Großer KVV-Adventskalender auf Karlsruher Christkindlesmarkt

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) ist auch in diesem Jahr wieder mit einem großen Adventskalender auf dem Karlsruher Christkindlesmarkt vertreten. Dr. Alexander Pischon, Geschäftsführer des KVV, öffnet am Freitag, 1. Dezember, um 17:15 Uhr gemeinsam mit dem „fliegenden Weihnachtsmann“ das erste Türchen des großen Adventskalenders in direkter Nähe des Naturkundemuseums.

Weiterlesen

Drucken

An den Falschen geraten - versuchter Raub scheitert an der Gegenwehr des Geschädigten

Karlsruhe-Daxlanden (ots) - Ein 46-jähriger Mann wurde am Mittwochabend gegen 18.15 Uhr, nach dem Einkauf in einem Lebensmitteldiscounter in Daxlanden, Am Anger, unmittelbar nach dem Verlassen des Geschäftes, von zwei dunkelhäutigen jungen Männern angegangen. Sie forderten ihn auf, sein Geldbeutel und sein Handy herauszugeben.

Weiterlesen

Drucken