Stadtwerke Karlsruhe: Wunschbäume in den Stadtwerke-Kundencentern - Weihnachtsengel in der Innenstadt unterwegs

Noch bis zum 31. Januar 2019 können Kunden ihre Wünsche auf Teilnahmekarten schreiben und an einen der Wunschbäume in den
Kundencentern Kaiserstraße 182 oder in der Pfinztalstraße 65 sowie im Verwaltungsgebäude in der Daxlander Straße 72 hängen. Die Teilnahmekarten gibt es bei den Kundenberatern in den Kundencentern und bei „Weihnachtsengeln“, die in der Innenstadt und bei der Stadtwerke-Eiszeit von donnerstags bis samstags unterwegs sind.

Weiterlesen

Drucken

Mitmachen beim Karlsruher Klima-Frühling 2019 - Beiträge gesucht / Rückmeldungen bis 18. Januar

Die Stadt Karlsruhe lädt alle interessierten Karlsruher Akteure dazu ein, mit eigenen Beiträgen am Karlsruher Klima-Frühling 2019 teilzunehmen. Im zehnten Jahr der Karlsruher Klimaschutzkampagne "Karlsruhe macht Klima" ist ein Aktionszeitraum vom 4. Mai bis 4. Juni geplant, der das bunte Spektrum von Klimaschutz in Karlsruhe und seine vielfältigen Möglichkeiten zur einfachen und praktischen Umsetzung im Alltag widerspiegelt.

Weiterlesen

Drucken

Geplante Erweiterung der Kita am Weinbrennerplatz - Schau der Entwürfe auf dem Alten Schlachthof

Karlsruhe baut sein Kinderbetreuungs-Angebot weiter kontinuierlich aus, so auch in der Weststadt: Die viergruppige Kindertagesstätte "Am Weinbrennerplatz" soll durch einen Neubau verdoppelt und auch der Bestand optimiert werden. Der Betrieb erfolgt dann in zwei eigenständigen viergruppigen Einrichtungen, die aber zum Beispiel die Küche gemeinsam nutzen.

Weiterlesen

Drucken

Französische Weihnacht im Sonntagscafé - Bernhard Wagner lädt zur Bilderreise ins Nachbarland

Das Karlsruher Sonntagscafé widmet sich am kommenden Sonntag, 16. Dezember, um 11 Uhr dem Thema "Christkindel, Bredele und Noël". Im großen Saal des Internationalen Begegnungszentrums (ibz) nimmt Bernhard Wagner die Gäste mit auf eine weihnachtliche Bilderreise, um die regionalen Eigenheiten unserer französischen Nachbarn kennenzulernen.

Weiterlesen

Drucken

Individuell und einzigartig: Unikate als Geschenk - 26. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk öffnet im Regierungspräsidium Karlsruhe am Rondellplatz

Kunst – Handwerk – Design: Diese Kombination finden interessierte Besucherinnen und Besucher auch dieses Jahr wieder auf der Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk. In der Mitte der Adventszeit öffnet das Regierungspräsidium am Rondellplatz seine Räume und bietet eine interessante Plattform für die Vielfalt von aktuellem kunsthandwerklichem Schaffen. Knapp 30 Aussteller präsentieren ihre neuesten Arbeiten aus den Bereichen Schmuck, Keramik, Textilien, Holz, Leder und Papier.

Weiterlesen

Drucken

Mühlburgerin Silke Kolb gewinnt eine A-Klasse

Silke Kolb

Silke Kolb hat beim Gewinnsparen der Sparda-Bank Baden-Württemberg eine A-Klasse AMG-Line gewonnen. Sparda-Vorstand Joachim Haas gratulierte der Mühlburger Kundin bei der Übergabe des Autos im Mercedes-Werk in Rastatt.

Weiterlesen

Drucken

Erneut falsche Polizeibeamte aufgetreten

Am Montag teilten drei ältere Menschen der Polizei mit, dass sich falsche Polizeibeamte bei ihnen gemeldet hatten. In zwei Fällen hatten die Betrüger versucht ihr falsches Spiel mit den älteren Menschen zu treiben und sie um ihre Ersparnisse, Schmuckstücke und Wertgegenstände zu bringen. In einem Fall gelang es einer Betrügerin einen kleineren Bargeldbetrag zu ergaunern.

Weiterlesen

Drucken

Fahrplanwechsel am 9. Dezember

Ab dem 9. Dezember gelten auf einigen Linien innerhalb des KVV-Gebiets und darüber hinaus auf den Linien der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) neue Fahrpläne. Die Verkehrsunternehmen im Verbund haben ihre Linien genau unter die Lupe genommen und Optimierungen vorgenommen, die der Anschlusssicherung dienen oder die Pünktlichkeit verbessern sollen.

Weiterlesen

Drucken