Mit Straßenbahn zusammengeprallt und geflüchtet

Obwohl sie am Donnerstagabend gegen 20 Uhr mit einer Straßenbahn zusammenprallte, ist eine bislang unbekannte Frau geflüchtet. Die Frau war auf der Kaiserallee in Richtung Entenfang unterwegs als sie an der Kreuzung Rheinstraße/ Nuitstraße bei Grün verbotenerweise links abbog.

Weiterlesen

Drucken

Öffentliche Sitzung des Gemeinderats am 23. Oktober

Unter Vorsitz von Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup treffen sich die Mitglieder des Karlsruher Gemeinderats zu ihrer nächsten öffentlichen Sitzung am Dienstag, 23. Oktober, um 15.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses. Das Gremium wird dann über die Vergabe von Planungs- und Bauleistungen zum Vollumbau des Wildparkstadions entscheiden.

Weiterlesen

Drucken

Zusammenstoß zwischen Pkw und Straßenbahn

Am Dienstagabend, gegen 22.50 Uhr, befuhr ein 20-jähriger VW-Fahrer die Rheinstraße in Richtung Kaiserallee. In Höhe Nuitstraße wollte er verbotswidrig über die dortigen Bahnschienen wenden, übersah hierbei jedoch die bereits neben ihm fahrende Straßenbahn.

Weiterlesen

Drucken

Städtisches Beteiligungsportal seit einem halben Jahr online - Zufriedene Zwischenbilanz in Sachen Digitales Partizipationsangebot mit Rubrik Fragen an OB

Das zentrale Bürgerbeteiligungsportal der Stadt Karlsruhe unter dem Motto "Mitmischen. Immer und überall." ist jetzt seit einem halben Jahr online. Das digitale Partizipationsangebot ermöglicht es interessierten Bürgerinnen und Bürgern seit April dieses Jahres, sich unabhängig von Ort und Uhrzeit über www.karlsruhe.de/beteiligung über ausgewählte städtische Vorhaben zu informieren und mit anderen Nutzerinnen und Nutzern über diese zu diskutieren.

Weiterlesen

Drucken

Die eigenen Rechte in Pflegeheim und -gemeinschaft

Vortrag aus der Veranstaltungsreihe "Wissen am Donnerstag" klärt auf. Die Landes-Verbraucherzentrale informiert am Donnerstag, 25. Oktober, ab 17 Uhr in der Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus (Ständehaussaal) über "Meine Rechte im Pflegeheim und für Pflegegemeinschaften": ein kostenfrei und ohne vorherige Anmeldung besuchbarer Vortrag der monatlichen Veranstaltungsreihe "Wissen am Donnerstag" von Stadtbibliothek und Seniorenbüro / Pflegestützpunkt.

Weiterlesen

Drucken

Karlsruhe nimmt an "Urban Audit" teil - Bürgerinnen und Bürger werden zur Lebensqualität befragt

Rund 1.000 zufällig ausgewählte Karlsruher Bürgerinnen und Bürger ab 15 Jahren werden ab Montag, 15. Oktober, im Auftrag der Stadt Karlsruhe durch das Taunussteiner Marktforschungsunternehmen IFAK telefonisch befragt. Ziel der europaweiten Studie ist es, die Lebensqualität in den teilnehmenden Städten zu ermitteln und im deutschen und europäischen Vergleich darzustellen.

Weiterlesen

Drucken

Sonntagscafé blickt nach 20 Jahren zurück und voraus

Seit 20 Jahren bietet das Sonntagscafé Alleinstehenden eine Möglichkeit der Begegnung und Unterhaltung, inzwischen mehr als 200 Veranstaltungen widmeten sich ganz verschiedenen Themen aus Gesellschaft und Politik, Kunst und Literatur, Medizin und Psychologie sowie Reise und Natur. Der nächste Termin am 21. Oktober ab 11 Uhr gilt dem Jubiläum und wird festlich begangen.

Weiterlesen

Drucken

Karlsruhe - Länderübergreifende Buskontrollen

Im Rahmen der länderübergreifenden Sicherheitskooperation musste bei einer großangelegten Omnibuskontrolle zehn Bussen die Weiterfahrt untersagt werden. Insgesamt 73 Beamtinnen und Beamte der Landespolizei aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Hessen und Bayern, sowie der Bundespolizei, des Zolls und des Bundesamtes für Güterverkehr führten am Sonntag zwischen 09.00 Uhr und 15.00 Uhr Kontrollen von Reisebusen und Kleinbussen durch.

Weiterlesen

Drucken