KAUFHAUS MÜHLBURG

SONDERANGEBOTE - AKTIONEN - EVENTS

Die gewerbliche Vielfalt in Mühlburg ist immens und lässt sich in ihrer Summe mit einem großen Kaufhaus vergleichen, das sich über den gesamten Stadtteil erstreckt.

Und so möchte sich unser Stadtteil Ihnen vorstellen, als ein Kaufhaus unter freiem Himmel mit einem vielfältigen und attraktiven Angebot, das die Möglichkeiten eines Kaufhauses im herkömlichen Sinne weit übertrifft.

Ob Sie aus Mühlburg, Karlsruhe oder von weiter weg kommen, die Mühlburger Geschäftswelt ist zu Fuß, auf dem Fahrrad, per Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln schnell und leicht erreichbar.

Mit Sonderangeboten, Aktionen und Events möchte der Stadtteil den Aufenthalt für Sie und Ihre Familie in unserem Kaufhaus angenehm und unterhaltsam machen.

Nicht zuletzt als "Kaufhaus unter freiem Himmel" lassen sich bei uns Sicherheitsmaßnahmen in Zeiten der Pandemie besser als Anderswo einhalten.

Herzlich willkommen!


"Digitaler Assistent" unterstützt beim Bürgerservice

Weitere Informationen Stadt Karlsruhe Bürgerdienste.
Wohnungsanmeldung oder Melderegisterauskunft sind online möglich.
Unabhängig von Zeit und Ort in Kontakt mit der zuständigen Behörde treten, um ein Anliegen zu klären? Das mag nach einer Zukunftsvision klingen. Doch beim Bürgerservice der Stadt Karlsruhe ist das schon jetzt teilweise Realität.

Weiterlesen

Drucken

Überwachung des Verkehrs verbessert die Sicherheit - Geschwindigkeitsmessanhänger ermöglicht mobile Kontrollen

Aktuell werden in Karlsruhe Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Dazu ist ein sogenannter Geschwindigkeitsmessanhänger (auch Trailer genannt) im Einsatz, der mobile Kontrollen ermöglicht. Dies teilt Bürgermeister Dr. Albert Käuflein mit. Die Überwachung des fließenden Verkehrs dient unter anderem der Verkehrssicherheit sowie besserem Lärmschutz. Zu Beginn des Jahres hatte das Ordnungs- und Bürgeramt dazu mehrere Vorhaben angestoßen, die nun umgesetzt werden.

Weiterlesen

Drucken

Keine Terminvereinbarung bei Kreisimpfzentren Heidelsheim und Sulzfeld mehr nötig

Freie Impfstoffauswahl - Auch Zweitimpfungstermin kann unbürokratisch vorgezogen werden

Für die Erstimpfung an den Kreisimpfzentren in Bruchsal-Heidelsheim und Sulzfeld ist ab sofort keine Terminvereinbarung mehr notwendig. Man kann während der Öffnungszeiten von täglich 9.00 bis 18.00 Uhr einfach vorbeikommen. Der Impfstoff kann frei ausgewählt werden: verfügbar sind die Impfstoffe von Astra-Zeneca, Biontech/Pfizer, Johnson&Johnson sowie Moderna.

Weiterlesen

Drucken

Stadt Karlsruhe ab Donnerstag in Inzidenzstufe 2

Diskotheken und Clubs müssen schließen - Für viele Bereiche gelten Beschränkungen. Das Gesundheitsamt hat am Mittwoch amtlich bekannt gemacht, dass die 7-Tage-Inzidenz für den Stadtkreis Karlsruhe fünf Tage in Folge über 10 lag. Nach der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg fällt das Stadtgebiet damit in den Inzidenzbereich 10 – 35 und es gilt ab Donnerstag, 8. Juli, die Inzidenzstufe 2.

Weiterlesen

Drucken

Coronafälle in Karlsruher Club Topsy Turby - Gäste vom vergangenen Freitag Abend sollen sich vorsorglich beim Gesundheitsamt melden

Das Gesundheitsamt Karlsruhe hat aktuell zwölf Coronafälle registriert, die auf zwei Person zurückzuführen sind, die sich in den Abend- bzw. Nachtstunden des vergangenen Freitags, 2. Juli, im Karlsruher Club Topsy Turvy in der Hirschstraße aufgehalten haben. Das Gesundheitsamt stuft die Gäste, die zur gleichen Zeit in der den Club besucht haben, als Kontaktpersonen ein. Somit ist eine 14-tägige Quarantäne erforderlich – sofern kein vollständiger Impfschutz besteht. Die Kontaktpersonennachverfolgung läuft, es muss jedoch davon ausgegangen werden, dass nicht sämtliche Besucher ihre vollumfänglichen Kontaktdaten hinterlassen haben. Deshalb appelliert das Gesundheitsamt, sich unter der Email-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu melden und sich umgehend testen zu lassen.

Weiterlesen

Drucken

Mühlburg hat guten Branchenmix

BranchenmixAngebote. Nahversorgung ist wichtig in der Stadt, "besonders aber auch in den Stadtteilen wie Mühlburg“, betont die Interessengemeinschaft "attraktives Mühlburg" e.V., der Zusammenschluss der Mühlburger Gewerbetreibenden.

Mühlburg ist da gut aufgestellt, hat einen guten Branchenmix, der es zu einem gut positionierten B-Zentrum innerhalb von Karlsruhe macht. "Es gibt alles hier in Mühlburg", so die "IG". Erfreulich ist dabei auch für Anwohner, dass die Banken in Mühlburg alle Präsenz zeigen.

WEITERLESEN im Wochenblatt >>

Foto: Wochenblatt.

Drucken

In Mühlburg gibt’s alles, was man braucht

Massimo FerriniInterview mit Massimo Ferrini, Vorsitzender Bürgerverein Mühlburg

Mühlburg. Wenn man so will, dann könnte man Massimo Ferrini fast als eine Art „Bürgermeister von Mühlburg“ nennen. Der Badener mit italienischen Wurzeln ist seit vielen Jahren Vorsitzender des „Bürgervereins Mühlburg“, seit eineinhalb Jahren zudem stellvertretender Vorsitzender „Interessengemeinschaft (I.G.) Attraktives Mühlburg“, dem Interessenverband der Gewerbetreibenden. „Wochenblatt“-Mitarbeiter Volker Knopf fragte nach beim meinungsstarken Mühlburger über Themen, die den Stadtteil bewegen.

WEITERLESEN im Wochenblatt >>

Foto: Wochenblatt.

Drucken