Künftig gibt es in Karlsuhe weniger Urnenwahlbezirke

Folge der Corona-Pandemie/ Stadt richtet mehr Briefwahlbezirke ein / Bei OB-Wahl hohes Biefwahlaufkommen erwartet. Als Folge der Corona-Pandemie muss die Stadt Karlsruhe die Aufteilung der Wahlbezirke zunächst für die Oberbürgermeisterwahl verändern. Es wird am 6. Dezember im Stadtgebiet weniger Urnenwahlbezirke als bei den Wahlen zuvor geben, dafür steigt im Gegenzug die Anzahl der Briefwahlbezirke.

Weiterlesen

Drucken

KEK startet Online-Seminare zur energetischen Sanierung

Einblicke in Solarenergie, Heizung und Sanierung / kostenlose Reihe. Die alte Heizung muss dringend saniert werden, aber wie? Gibt es wirklich so viele Fördermittel? Lohnen sich Photovoltaik-Anlagen und eignet sich mein Balkon für ein Solarmodul? Mit solchen Fragen wenden sich Eigentümerinnen und Eigentümer sowie Mieterinnen und Mieter häufig an die Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur (KEK). In ihrer Online-Seminarreihe greifen KEK-Experten deshalb knifflige Fragen aus ihrem Beratungsalltag auf und geben anhand konkreter Praxisbeispiele passende Lösungsvorschläge – auch für den kleinen Geldbeutel.

Weiterlesen

Drucken

Stadtwerke Karlsruhe - Voller Energie am Energiewendetag

Stadtwerke informieren am landesweiten Aktionstag auf dem Marktplatz. Bereits schon zum 14. Mal dreht sich bei den Energiewendetagen, die traditionell am dritten Samstag im September in ganz Baden-Württemberg stattfinden, alles rund um die Themen erneuerbare Energien, Energiesparen, Energieeffizienz und Klimaschutz. Die Stadtwerke Karlsruhe gehören, unter Einhaltung der Corona-Auflagen, auch in diesem Jahr zu den Akteuren der Energiewendetage.

Weiterlesen

Drucken

Seniorenbüro und Pflegestützpunkt ON AIR

on airDie Einschränkung der sozialen Kontakte stellt uns alle vor große Herausforderungen. Um Ihnen weiterhin ein vielfältiges Bildungsprogramm zu Themen des Älterwerdens und darüber hinaus zur Verfügung stellen zu können, geht das Seniorenbüro und Pflegestützpunkt on air. Egal ob Neuling oder bereits erfahren auf dem Gebiet der online-Seminare - alle Interessierten können teilnehmen.

Die Termine, Themen und Anmeldelink finden Sie immer aktuell unter www.karlsruhe.de/senioren oder unter 0721 133-5084.
Die Teilnahme ist kostenfrei. Benötigt wird ein Gerät mit Internetzugang, Mozilla Firefox oder Google Chrome und Tonwiedergabe.

Download des Programms als PDF-Dokument HIER!

Drucken

Raub in Mühlburg

Am Sonntag gegen 21:25 Uhr ereignete sich in der Straße "Am Entenfang" in Karlsruhe-Mühlburg ein Raubüberfall zum Nachteil eines 20 und eines 21-Jährigen. Die beiden Geschädigten saßen gemeinsam auf einer Bank an der Alb, als sich von hinten ein bislang unbekannter Tatverdächtiger näherte.

Weiterlesen

Drucken

Stadtwerke Karlsruhe: Corona-Hilfen und Sommeraktionen

Stadtwerke Karlsruhe helfen Gewerbekunden und sorgen mit einer Sommerkampagne für Abwechslung in der Ferienzeit.
Um ihren Gewerbekunden in der konjunkturschwachen Zeit während der Corona-Pandemie tatkräftig unter die Arme zu greifen, bieten die Stadtwerke nun Hilfe bei der Umsetzung der Hygienemaßnahmen an. Auf Nachfrage stellt das Unternehmen seinen Kunden ein kostenfreies Hygienepaket zusammen, das aus Desinfektionsstelen und Desinfektionsmittel besteht.

Weiterlesen

Drucken