Innovative Bildungs- und Kulturkonzepte für die Stadtgesellschaft gesucht

Einladung zu einer interaktiven Diskussionsveranstaltung des Regierungspräsidiums Karlsruhe im Rahmen der Ausstellung „Open Codes“ im Zentrum für Kunst und Medien, 15. März 2019, ab 15.30 Uhr, Aktionsfläche „OpenHUB“. ​Wie kann kulturelle, soziale und digitale Teilhabe nachhaltig, barrierefrei und generationenübergreifend funktionieren? Welche neuen Bildungs- und Kulturangebote können oder sollen öffentliche Bibliotheken mit Kindertagesstätten, Schulen, Volkshochschulen oder anderen Partnern für Bevölkerung und Gesellschaft gemeinsam auf den Weg bringen?

Weiterlesen

Drucken

Unfall mit Beteiligung einer Straßenbahn

Zwischen einem Pkw und einer Straßenbahn kam es am Mittwochabend gegen 18:20 Uhr im Bereich des Mühlburger Bahnhofs zu einem Zusammenstoß. Nach ersten Ermittlungen der Beamten der Verkehrsunfallaufnahme Karlsruhe übersah ein 45 Jahre alter Punto-Fahrer beim Abbiegen die rotlichtzeigende Ampel und kollidierte seitlich mit der Straßenbahn.

Weiterlesen

Drucken

EFFEKTE-Abend zu Gefahren aus der Natur - Wetterereignisse, Klimawandel und invasive Arten sind Thema beim Wissenschaftsdienstag

Schon immer beeinflussen Gefahren der Natur unser Leben und stellen uns vor schwierige Herausforderungen. Dazu zählen extreme Wetterereignisse, der Klimawandel oder invasive Tier- und Pflanzenarten wie die Asiatische Tigermücke. Wie diese Gefahren besser erkannt werden können und wie lokale Behörden die Herausforderungen meistern ist Thema des nächsten EFFEKTE-Abends, der am Dienstag, 12. März, um 19.30 Uhr im Kulturzentrum Tollhaus stattfindet.

Weiterlesen

Drucken

Pfinzgaumuseum sucht Turmberg-Aufnahmen - Fotos und Filme werden für kommende Ausstellung benötigt

Das Pfinzgaumuseum sucht für seine kommende Ausstellung "Durlach: Der Turmberg ruft!" Foto- und Filmaufnahmen aus Privatbesitz, die bei Ausflügen oder sonstigen Anlässen auf dem Turmberg entstanden sind. Gefragt sind historische Aufnahmen ebenso wie Fotos und Filme aus der jüngeren Vergangenheit. Das Museum will so die vielfältigen Aktivitäten auf dem Turmberg dokumentieren. Darüber hinaus sind Fotos aus der Bauzeit und der Frühphase der Turmbergbahn zwischen 1880 und 1900 von Interesse.

Weiterlesen

Drucken

Bislang rund 60 unwetterbedingte Ereignisse gingen bisher beim Führungs- und Lagezentrum des Polizeipräsidiums Karlsruhe ein

Bislang etwa 60 sturmbedingte Ereignisse wurden beginnend am Montagmorgen 08.20 Uhr im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Karlsruhe verzeichnet. Ein Mann wurde in Pforzheim verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Er soll sich aber nach bisherigen Erkenntnissen nicht, wie ursprünglich angenommen, durch den Sturm verletzt haben. Zudem musste der Straßenbahnverkehr auf der Albtalstrecke zwischen Ettlingen und Bad Herrenalb wegen Oberleitungsschäden eingestellt werden.

Weiterlesen

Drucken

Fahrgäste belästigt und Kopfstoß versetzt

Während der Bahnfahrt mit der Linie S5 haben im Bereich der Honsellstraße am Freitag gegen 18.25 Uhr zwei Männer ausländische Fahrgäste belästigt. Einer von zwei Zeugen, die sich in das Geschehen einmischten, erhielt daraufhin unvermittelt einen Kopfstoß und wurde leicht an der Nase verletzt. Hinzugerufene Polizeibeamte stellten den 36 Jahre alten Angreifer, der laut Vortest mit 2,08 Promille alkoholisiert war. Er wird sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten müssen.

Weiterlesen

Drucken

Fastnachtsumzug in Karlsruhe: Sperrungen und Umleitungen - Bahnen werden ab 13.30 Uhr umgeleitet

Am Dienstag, 5. März, findet in Karlsruhe der traditionelle Fastnachtsumzug statt. Die Aufstellung der Teilnehmenden erfolgt ab 12 Uhr auf dem Adenauerring zwischen Theodor-Heuss-Allee und Durlacher Tor. Start des Umzugs ist um 14.11 Uhr, die Marschroute verläuft über die Kaiserstraße, Karlstraße, Mathystraße, Beiertheimer Allee zum Festplatz. Enden wird der Umzug gegen 17 Uhr.

Weiterlesen

Drucken